NachrichtenAngebote

Saint-Martin-de-Seignanx & das Pays du Seignanx

Im Süden des Departementes Landes, kurz bevor man den Adour und seine natürliche Grenze mit dem Baskenland überschreitet, liegt das „Pays du Seignanx‟, ein Gebiet das dadurch charakterisiert wird, dass hier der längste Dünenstreifen in Europa beginnt.

Das „Pays du Seignanx‟ umfasst unter einer einzigen Appellation acht Gemeinden, zwischen Anglet und Capbreton, und erstreckt sich über Saint-Martin-de-Seignanx bis in die ländlichen Gegenden der Landes.
Genau hier übrigens, in Saint-Martin-de-Seignanx, empfängt Sie der 4-Sterne-Campingplatz Lou P'tit Poun zu einem Aufenthalt auf einem Campingplatz in den südlichen Landes, in einer angenehmen Ortschaft in der Nähe von Bayonne, eine Stadt zwischen den Traditionen des Baskenlands und der Landes. Hier erkunden Sie eine sattgrüne Natur aus Laubbäumen, Kiefern und Bächen, die zum Erholen einlädt.

Urlaub auf dem Campingplatz im Pays de Seignanx


Mit seinen langen Stränden, seinen Pfaden, Radwegen, die sich bis Capbreton erstrecken, seinen Freizeitparks und seinen Sümpfen biete das Pays de Seignanx eine große Auswahl an Aktivitäten für die ganze Familie.

Die Strände im Süden der Landes


Während ihres nächsten Aufenthaltes auf dem Lou P'tit Poun können die Urlauber von dem kostenlosen Shuttlebus profitieren, der in der Hauptsaison zur Verfügung gestellt wird, um schnell und einfach an den Strand von Ondres zu gelangen, der dem 4-Sterne-Campingplatz am nächsten liegt. Der Strand ist der ideale Ort für Surfen und Baden, das im Sommer auch überwacht wird, und profitiert außerdem von den Annehmlichkeiten vor Ort wie Restaurants, Surfschule, Eisbude, Duschen usw. Über die Radwege oder mit den Stadtbussen gelangen Sie auch schnell zu den Stränden Métro und Digue, die sich in Tarnos befinden und im Sommer ebenfalls zwischen 11 Uhr und 19 Uhr überwacht werden.

Das Nationale Naturreservat des Sumpfgebietes von Orx


Ein Urlaub im Süden der Landes ist für alle Freunde von weiten Naturräumen die ideale Gelegenheit, das „Réserve Naturelle Nationale du Marais d’Orx‟ zu erkunden. Erkunden Sie im Rahmen eines knapp 6 km langen Spaziergangs dieses schöne Vogelschutzgebiet (rechnen Sie mit einer zweistündigen Tour).

Die Aktivitäten für die ganze Familie


Keine 30 Minuten vom Campingplatz Lou P’tit Poun im Süden der Landes entfernt können die Urlauber einer Vielzahl an familiären Aktivitäten nachgehen und kommen dabei gleichzeitig in den Genuss der vielen Vorzüge der Landes und des Baskenlands. Zoo von Labennes, Segeltörn, Planète Parc, Aquatic Landes und viele weitere Freizeitorte warten schon auf Sie!

 
 
Entdecken Sie unser Mietangebot