NachrichtenAngebote

Campingplatz in der Nähe von Bayonne

Umrahmt vom Departement Landes in der Nähe des 4-Sterne-Campingplatzes Lou P'tit Poun liegt Bayonne auch am Zusammenfluss von Nive und Adour und profitiert dadurch von einer idealen Lage an der Pforte zum Atlantik, ganz in der Nähe von Anglet und Biarritz.

Die Hauptstadt des französischen Baskenlands erkennt man sofort an ihren Gebäuden mit bunten Fensterläden und ihrem mittelalterlichen Charakter, der den Besuchern viele Überraschungen verspricht und sowohl Freunde von Architektur als auch Genussmenschen überzeugen wird.

Das Kulturerbe von Bayonne


Die durch ein reiches Kulturerbe gekennzeichnete Stadt Bayonne mit baskischen und gaskognischen Wurzeln wurde zur großen Freude der Urlauber, die sich hier auf eine Vielzahl an kulturellen Besichtigungen freuen dürfen, mit dem Label einer „Stadt der Kunst und der Geschichte‟ ausgezeichnet. Die Stadt bietet ihren Besuchern in der Tat 2000 Jahre Geschichte, die sie ihrer strategisch günstigen Lage verdankt, um die sich viel gerangelt wurde.

Spazieren Sie durch das Alte Bayonne und seine mittelalterlichen Gassen, auf den Wehrmauern von Vauban und entdecken Sie diese lebendige und gastfreundliche Stadt. Ihr Spaziergang führt Sie schließlich zum 3000 m² großen Botanischen Garten von Bayonne, zum Schloss Vieux oder auch zur wunderschönen Kathedrale Sainte-Marie de Bayonne sowie zum Kreuzgang der Kathedrale, der direkt daneben liegt. Nach dem Überqueren der Nive können Sie Ihren Bummel durch Bayonne durch einen faszinierenden Besuch des Museums des Baskenlands und der Geschichte von Bayonne und mit einer Besichtigung der Kirche Saint-André ergänzen.

Die Spezialitäten von Bayonne


Neben dem Erbe und den architektonischen Schätzen steht Bayonne auch für die gastronomischen Spezialitäten (Schinken, Schokolade, Käse, Wurst und Sangria) und einen sehr ausgeprägten Sinn für das Feiern, wie es die Feste von Bayonne beweisen, die stark zu Bekanntheit und Ruf der Stadt beigetragen haben.

Wer gerne mehr über die ein oder andere dieser baskischen Spezialitäten wissen möchte, kann auch das Schinkenmuseum von Bayonne oder das Schokoladenmuseum besuchen, wo auch ein Schokoladen-Workshop angeboten wird.

Die sportlichen Besichtigungen in Bayonne


Sie möchten während Ihres Aufenthaltes auf dem Campingplatz in den südlichen Landes in der Nähe von Bayonne mal die ausgetretenen Pfade verlassen? Entdecken Sie mit einem Segway oder sogar in einer Pyrode bei einer kommentierten Tour Bayonne mal anders! Wer die baskischen Traditionen hautnah erleben möchte, erkundet das Viertel des kleinen Bayonne und sein berühmtes Spielfeld namens Trinquet Saint-André, auf dem regelmäßig spannende Partien im baskischen Pelota ausgetragen werden!

 
 
Entdecken Sie unser Mietangebot