Capbreton

Capbreton war früher ein vielbesuchter Hafen und ist heute ein bekanntes Seebad gegenüber von Hossegor direkt am Atlantischen Ozean.

Auf dem Programm Ihres Urlaubs in Landes stehen Radfahren, Segeln und Surfen oder Entspannung an den feinsandigen Stränden. Bewundern Sie das symbolische Bauwerk der Stadt Capbreton: den Hafendamm.

Der Hafendamm wurde von Napoleon III erbaut und symbolisiert das Wiederaufleben des Hafens nach den Jahrhunderten des Niedergangs, die der Umleitung des Adour gefolgt waren. Nutzen Sie die Vorzüge dieses Seebads am Wasser, das nur fünfzehn Minuten vom Campingplatz Lou P'tit Poun **** entfernt ist.